Personalentwicklung

Unterstützen Sie eine Feedbackkultur und Entwicklungsperspektivenfür Ihre Beschäftigten

Richtig eingesetzt verhilft Feedback Ihren Beschäftigten zu mehr Selbsterkenntnis und ermöglicht ihnen, durch geeignete Maßnahmen ihre Entwicklung voranzutreiben. Doch leider denken die meisten noch nicht daran, regelmäßig Feedback zu verlangen und zu geben.

Wie kann es gelingen, eine feedbackorientierte Kultur zu schaffen, in der jede Interaktion eine Gelegenheit zum Lernen ist?
Ein moderner Ansatz bei der Personalentwicklung

Glint regt Beschäftige wie ihre Vorgesetzten dazu an, mehr Verantwortung für die eigene Entwicklung zu übernehmen, indem sie zu effektivem Feedback angeleitet werden. Unsere unkomplizierten 360-Grad-, 180-Grad- und Anytime-Feedback- und Anerkennungsprogramme erleichtern es allen Beteiligten, Feedback zu suchen, darüber nachzudenken und geeignete Maßnahmen zu ergreifen. Begleitendes Coaching führt die Beschäftigten durch den Feedback-Prozess, während integrierte Lerninhalte ihnen helfen, Schritte zur Verbesserung zu unternehmen.
  • „Wir haben jetzt die Möglichkeit, die Erkenntnisse aus unserem Mitbestimmungsprogramm mit den Daten aus den 360-Grad-Umfragen zu kombinieren. Das hilft uns, unsere Führungsstrategie festzulegen, indem wir tiefer in Schwerpunktbereiche eintauchen.“
    MICHELLE COLBERT
    HEAD OF LEADERSHIP DEVELOPMENT & GLOBAL TALENT MANAGEMENT, ERICSSON
  • Feature
    Entwickeln Sie eine stabile Führungs-Pipeline mit den 360- und 180-Grad-Umfragen von Glint
    360-Grad-Umfragen sind ein wichtiges Tool für die Entwicklung von Führungskräften. Wenn diese ein vielfältiges und ganzheitliches Feedback erhalten, gewinnen sie wertvolle Einsichten, die zu mehr Selbsterkenntnis und Weiterentwicklung führen. Glint gestaltet den 360-Grad-Prozess neu, indem auch 180-Grad-Umfragen für Mitarbeiter einbezogen werden. So können Sie den Zugang zu Feedback und Lernressourcen erweitern und allen Beteiligten helfen, ihre Führungsqualitäten zu entwickeln und eine stärkere Führungsreserve aufzubauen.
  • Feature
    • Entwickeln Sie mehr Führungskräfte im gesamten Unternehmen mittels einer schlankeren Verwaltung, der Automatisierung von Schlüsselaufgaben sowie integrierten Best Practices. Verbringen Sie weniger Zeit damit, den Zugang zu Feedback einzurichten, und dafür mehr Zeit mit dessen Ausbau.
    • Lenken Sie Ihre Beschäftigten mit intuitiven Online-Berichten zu geeigneten Chancen. Eine plattforminterne Berichtsanleitung und interaktive Bewertungsaufschlüsselungen helfen allen Beteiligten, ihr Feedback zu interpretieren und Chancen zu erkennen.
    • Fördern Sie die Entwicklung mit erstklassigen Lerninhalten und Verhaltensanregungen, um so typische Handlungsbarrieren zu beseitigen, die ihr im Wege stehen. Erstellen Sie Entwicklungspläne, teilen Sie Fortschritte mit Führungskräften und greifen Sie auf alle relevanten Inhalte von LinkedIn Learning in einer integrierten Plattform zu.
  • Feature
    Schaffen Sie eine Feedback-Kultur, in der jede Interaktion eine Gelegenheit zum Lernen ist
    Ermöglichen Sie allen Beschäftigten, ihren Feedback-Prozess selbst zu gestalten. Mit dem Anytime-Feedback- und Anerkennungsprogramm von Glint können alle in Ihrem Unternehmen zeitnah Feedback einholen, Teammitglieder anerkennen und auf Entwicklungschancen reagieren. Indem Feedback und Anerkennung in den Vordergrund gestellt werden und leicht zugänglich sind, trägt Glint dazu bei, eine feedbackorientierte Kultur zu fördern und die Motivation am Arbeitsplatz zu steigern.
  • Feature

    • Ermöglichen Sie Ihren Beschäftigten, den Feedbackprozess selbst zu gestalten und das gewünschte Feedback von denjenigen einzuholen, die sie am besten kennen. Mit Glint können die Beschäftigen leicht Rückmeldungen einholen, sodass Feedback zu einer ständigen Gewohnheit wird.

    • Ihre Beschäftigten sollten stets relevantes und umsetzbares Feedback erhalten. Glint hilft ihnen dabei mit konfigurierbaren Vorlagen, Inline-Coaching und kontextbezogenen Feedback-Anleitungen

    • Feedbackergebnisse müssen leicht verständlich und transparent sein, damit sie Vertrauen und Offenheit fördern. Glint präsentiert das Feedback in einem intuitiven Format, sodass die Beschäftigten ihre Verbesserungsmöglichkeiten schnell erkennen und reflektieren können.
  • Feature
    Ermöglichen Sie allen Beschäftigten, zu lernen und sich zu entwickeln
    [Demnächst]
    Wenn jede Ebene Ihres Unternehmens mit Ressourcen ausgestattet ist, mit denen sich die Erfahrung am Arbeitsplatz verbessern lässt, können Sie die Zufriedenheit der Beschäftigten noch umfassender beeinflussen.

    Glint bietet Ihren Beschäftigten die einzigartige Möglichkeit, nach Teilnahme an einer Umfrage auf Videos von LinkedIn Learning zu Themen wie Zuhören, Reflektieren und Best Practices in der Kommunikation zuzugreifen. Indem Ihre Beschäftigten lernen, offen, neugierig und konstruktiv zu bleiben, wenn sie Feedback geben oder über erhaltenes nachdenken, hilft Glint ihnen, die Verbesserung der kollektiven Erfahrung am Arbeitsplatz mitzugestalten.
Unterstützen Sie eine Feedbackkultur und Entwicklungsperspektivenfür Ihre Beschäftigten