Chief Product Officer und Mitbegründer

Goutham Kurra

Goutham Kurra ist Chief Product Officer und Mitbegründer von Glint. Unmittelbar vor seiner Tätigkeit bei Glint gründete Kurra Rock Paper Labs, wo er eine Software-Plattform entwickelte, die aussagekräftige Erkenntnisse aus großen Mengen an Rohdaten gewinnen kann. Zuvor trug er dazu bei, dass Turn Inc. bei dem revolutionären Konzept der algorithmischen Abgabe von Geboten in Echtzeit, das die Online-Werbung transformierte, eine Vorreiterrolle übernehmen konnte. Außerdem half er bei Kazeon (von EMC gekauft) mit, eines der ersten auf dem Markt erhältlichen E-Discovery-Produkte zu entwickeln. Kurra arbeitete in den letzten 15 Jahren an der Entwicklung innovativer Produkte und Technologien für Werbung, Datenwissenschaft, maschinelles Lernen, Robotik, Enterprise Search und virtuelles Computing.

Er hat einen Master-Abschluss in Informatik von der University of Cincinnati, einen Master-Abschluss in Physik und einen Bachelor-Abschluss in Maschinenbau vom BITS Pilani.